•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Tortenboden, (Biskuit-Fertigboden)
2 EL Sauerrahm
2 EL Butter, weiche
1 1/2 EL Kakaopulver, (gesiebt)
2 EL Rum
Banane(n)
  Kokosraspel, nach Belieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Biskuit-Tortenboden fein zerbröseln, mit Sauerrahm, weicher Butter, Kakao und Rum vermischen und zu einer festen Masse verkneten. Nach Belieben etwas Kokosraspel unter die Masse mischen, wahlweise kann auch Nutella statt des Kakaos verwendet werden.
Banane in kleine, ca. 1 cm große Stücke schneiden. Etwas von der Teigmasse nehmen und ein Stück Banane in die Mitte setzen, zu Kugeln rollen und anschließend in Kokosraspel wälzen.
Etwas kühl gestellt sind sie eine gelungene Überraschung - auch im Sommer!
Wahlweise kann man die Banane durch Obst der Saison ersetzen, schmeckt auch sehr gut mit Himbeeren, Marillen oder Erdbeeren....