•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Stange/n Porree
200 g Champignons
250 g Gehacktes, halb und halb
250 g Glasnudeln
Knoblauchzehe(n)
1 TL Ingwer
1 EL Zitronensaft
1 EL Sojasauce
1 m.-große Zwiebel(n)
  Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 EL Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Porree in ganz schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel klein würfeln. Champignons klein schneiden.

Hackfleisch in Öl anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. In dieser Pfanne die Zwiebeln anbraten, dann den Porree und die Champignons dazu geben. Das Ganze ca. 10 Minuten braten, währenddessen den klein gewürfelten Knoblauch, geriebenen Ingwer, Zitronensaft und Sojasauce dazu geben. Das Fleisch wieder dazu geben und zugedeckt schmoren, bis alles gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Währenddessen die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, ein paar Minuten ziehen lassen, bis sie ganz weich sind. Abgießen und die Glasnudeln mit einer Küchenschere klein schneiden. Einfach mit der Schere in den "Nudelhaufen" und fleißig schnippeln.

Wenn alles fertig ist, die Nudeln mit in die Pfanne geben und alles verrühren. Noch einmal abschmecken.