Zutaten

400 g Nudeln (Gabelspaghetti)
Ei(er)
600 ml Milch
 n. B. Fondor
 etwas Butter
3 EL Paniermehl
150 g Salami oder roher Schinken
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Anschließend durch ein Sieb abschütten.

Die Salami bzw. den rohen Schinken klein schneiden.

Dann die Zutaten in eine Auflaufform schichten. Mit einer Schicht Nudeln anfangen, die Hälfte der Salamiwürfel darüber geben, dann wieder Nudeln und Salami schichten. Mit einer Nudelschicht enden. Nun die Milch mit den Eiern verquirlen und mit Fondor pikant abschmecken. Über die Nudeln geben. Dann mit Paniermehl bestreuen und mit etwas in Flöckchen geschnittene Butter belegen.

Den Nudelauflauf auf der untersten Schiene im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze ca. 60 Minuten backen, bis er oben gut gebräunt ist. Mit einem Löffel zur Kontrolle einstechen - wenn die Milchmasse gestockt ist, ist er fertig.
Auch interessant: