Zutaten

70 g Mehl
1 TL Olivenöl
40 ml Wasser, lauwarm
14 g Hefe, frisch
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Salz
  Für den Belag:
Zwiebel(n)
1 TL Olivenöl
2 EL Tomate(n), passierte
2 Scheibe/n Putenbrustaufschnitt
1 Glas Champignons, in Scheiben
15 g Käse, light, gerapelt
 etwas Salz
  Basilikum
  Oregano
  Gewürzmischung, italienische
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel geben, 0,5 TL Olivenöl hinzufügen, die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und mit einer Prise Zucker verrühren. Den Teig mit den Knethaken verrühren, etwas Salz dazu geben und ca. 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in 0,5 TL Öl anbraten, abkühlen lassen.

Den Teig mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Das restliche Öl in einer größeren Pfanne erhitzen, den Teig hineingeben, nach 5 Minuten wenden. Mit passierten Tomaten bestreichen und die in Würfel geschnittene Putenbrust auf der Pizza verteilen, darauf die Zwiebeln und die Champignons geben. Zum Schluss mit den Kräutern und Gewürzen bestreuen und dann mit dem Reibkäse belegen. Einen Deckel auf die Pfanne geben, und warten bis der Käse geschmolzen ist.