•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Linsen, rote, gemahlen
1 TL Zucker
1 TL Salz
500 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges
2 EL Öl, Rapsöl / anderes
  Fett, zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

10 – 14 Stück je nach Durchmesser

Trockne Zutaten zusammen vermischen und langsam rührend ins Wasser geben, gut verrühren, ca. 20 min ruhen lassen, dann die 2 El Öl unterrühren.

Im heißen Fett, von beiden Seiten, goldbraun braten lassen, bitte drauf achten, dass nichts rotes oder rosanes zu sehen ist, sonst sind sie noch nicht gar.

Geschmacksneutral, nach ca. drei Pfannkuchen ist zum Braten kein Fett mehr nötig, die Pfanne ist dann heiß genug und die Pfannkuchen schmecken besser.

Im warmen Zustand lassen sie sich gut rollen und füllen, im kalten Zustand, brechen sie.

Eigenes Rezept, nach einer Idee von Dialog http://www.chefkoch.de/rezepte/696411172157092/Kichererbsen-Pfannkuchen.html