Zutaten

100 g Hackfleisch vom Rind
100 g Zucchini
100 g Quark (Buttermilchquark 0,5% Fett
50 ml Gemüsebrühe, frisch oder Instant
3 Stiele Petersilie
Schalotte(n)
Tomate(n)
1/2  Paprikaschote(n), grün
1/2 Bund Dill
1/2 Bund Schnittlauch
  Salz
  Pfeffer
  Thymian, getrocknet
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten schälen, eine fein würfeln, die andere in Streifen schneiden. Die Zucchini putzen, in Scheiben schneiden.
Die Tomate putzen, achteln. Die Paprika putzen, halbieren, entkernen, eine 1/2 Schote fein würfeln. Dill, Schnittlauch, Petersilie säubern, fein hacken.

Das Hack mit 1 El Quark, Schalottenwürfel, Paprikawürfel verkneten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Daraus ein Hacksteak formen.
In einer Pfanne Öl erhitzen, das Hacksteak darin ca. 4 min je Seite braten, herausnehmen, beiseitestellen.
In dem Bratfett nun die Zucchini, Schalottenstreifen ca. 3 min anbraten. Tomatenachtel dazu geben, mit heißer Brühe angießen, ca. 3 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian abschmecken.
Den Quark mit den Kräutern vermischen, mit Salz, Pfeffer abschmecken.
Auf einem Teller das Steak mit dem Gemüse anrichten, den Quark dazu geben und servieren.