Zutaten

Limette(n), unbehandelt
260 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
50 g Mandel(n), gehackt
Limette(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Pck. Vanillezucker
120 g Zucker
1 m.-großes Ei(er)
80 ml Öl
200 g Joghurt (Zitronenjoghurt)
50 ml Limettensaft
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Die Limetten heiß waschen und trocken tupfen. In je 6 dünne Scheiben schneiden. Das Mehl mit 1 Prise Salz, Backpulver, Natron, Mandeln und der Limettenschale mischen.

Vanillezucker, Zucker und Ei mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Öl, Joghurt und Limettensaft unterrühren. Die Mehlmischung kurz unterheben.

12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen. Den Teig hineinfüllen. Jeweils oben eine Limettenscheibe drauflegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 2 – 3, Umluft: 160°C) auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten hellbraun backen. Abkühlen lassen.
Auch interessant: