•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

4 EL Rosinen
1 EL Rum
Äpfel, säuerliche
1 EL Mandel(n) (Stifte)
1 EL Butter, flöckchen
1 EL Puderzucker
  Butter, für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rosinen 20 Minuten in dem Rum einweichen. Die Äpfel waschen, trocknen und das Kerngehäuse weit ausstechen. Eine entsprechend große, feuerfeste Form mit Butter ausfetten und die Äpfel einsetzen. Die Rumrosinen mit den Mandelstiften vermischen und die Masse in die Äpfel einfüllen, den Rest der Masse um die Äpfel herum in der Form verteilen. Die Butterflöckchen auf die Äpfel setzen und die Äpfel bei 200 °C im vorgeheizten Ofen je nach Größe zwischen 30 und 35 Minuten braten. Danach mit Puderzucker bestreuen und servieren. Dazu eine heiße Vanillesoße.