Zutaten

1 Pck. Blätterteig
 etwas Salz, grob gemahlen
 evtl. Kräuter zum Bestreuen
 evtl. Käse (z. B. Emmentaler), gerieben
Ei(er)
  Gewürz(e) zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig ausrollen und in 1,5 cm breite und ca. 5 cm lange Streifen schneiden. Mit dem Eigelb bestreichen (damit bekommen die Teilchen eine schöne Farbe). Zwei- bis dreimal verdrehen und auf ein Backblech legen.

Anschließend mit Salz, verschiedenen Kräutern und Gewürzen und geriebenem Käse bestreuen. Ich mache immer verschiedene Sorten, dann hat man beim Knabbern ein bisschen Abwechslung.

Bei ca. 200°C in den vorgeheizten Backofen und dann je nach gewünschtem Bräunungsgrad ungefähr 12 Minuten backen.