Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

4 Scheibe/n Rindfleisch (Beinscheiben)
4 große Möhre(n), in Scheiben geschnittene
4 große Frühlingszwiebel(n), geviertelte
Gewürzkörner
10  Pfefferkörner
 n. B. Salz
 n. B. Wasser
Lorbeerblatt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rinderbeinscheiben zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Möhren, den geviertelten Zwiebeln, Gewürz- und Pfefferkörnern, Lorbeerblatt und Salz (Menge je nach Geschmack) in einen Kochtopf geben. Mit so viel Wasser auffüllen, bis alle Zutaten bedeckt sind. Nun muss alles so lange kochen, bis die Rinderbeinscheiben gar sind.

Dazu passt sehr gut Kartoffelbrei.