Schnelle Torte

sehr schnell und einfach zubereitet!
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Tortenboden nach Wahl, 3-teilig
1 Glas Marmelade nach Wahl
2 Pck. Puddingpulver nach Wahl
8 EL Zucker
2 Becher Sahne
1 Pck. Gelatinepulver (Sofortgelatine ohne Kochen)
800 ml Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Milch, Zucker, Puddingpulver einen Pudding nach Packungsanweisung kochen und anschließend abkühlen lassen.

Die Sahne steif schlagen und zusammen mit der Gelatine unter den kalten Pudding heben.

Den untersten Tortenboden mit Marmelade nach Wahl bestreichen und den zweiten Tortenboden aufsetzen. Nun 1/3 der Puddingcreme darauf verteilen und den dritten Tortenboden aufsetzen. Mit der restlichen Puddingcreme oben und an den Seiten bestreichen. Nun ca. 3 Stunden kühlen, dann evtl. nach Bedarf verzieren und servieren.

Kommentare anderer Nutzer


mwarnecke

09.07.2008 08:58 Uhr

Hi,

danke, endlich ist das tolle Rezept freigeschaltet. Ich hatte es schon per KM bekommen und ausprobiert. Super lecker, schnell zubereitet und einfach toll. Danke. Bilder stelle ich auch noch ein.
Viele Grüße

FabiansMama05

26.10.2008 21:36 Uhr

Danke für das tolle Rezept! Es war wirklich sehr einfach und ist suuuuper angekommen. Hab das Rezept sogar gleich weiter gegeben! 5 Sterne!!!

mewalter

29.10.2008 07:25 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Sterne und die hochgeladenen tollen bilder. Freut mich sehr, dass die torte so gut ankommt.
Viele Grüße
mewalter

Paja28

22.01.2009 11:45 Uhr

Super schnell, super lecker, einfach toll...

Ich habe die Torte zum Geburtstag meines Mannes gemacht und unsere Gäste waren begeistert.
Leider ist die Füllung nicht so schnell steif geworden, ich habe also einen Tortenring genommen und die restliche Puddingcreme nur oben drauf gemacht. Den Rand habe ich dann mit Schokostreusseln verziert.

Übrigens, ich habe einen Tortenboden (Schoko) beim Bäcker bestellt (macht nicht so viel arbeit und ist auch nicht sooo teuer) der schmeckt wie selbst gebacken.

Gruß
PaJa28

ritschka

19.08.2009 13:15 Uhr

Dieser Kuchen ist eine Wucht. Habe noch Sauerkirschen abgetropft auf den Boden gegeben(dunkler Boden) . War so schnell fertig und so einfach.

Ritschka

gartenbeere

08.07.2011 15:30 Uhr

Hallo,
diese Torte ist echt total lecker. Wir haben schon mehrere Varianten ausprobiert (Puddingpulver und Tortenboden "ausgetauscht") und alle haben uns geschmeckt. Das Beste an dieser Torte: sie ist super schnell gemacht!!!
Deshalb auch von mir 5 Sterne!!!

melm2010

24.03.2012 18:42 Uhr

Tolle Torte!

Geht sehr schnell und ist wirklich lecker, ich habe statt Marmelade Himbeeren genommen, geht wirklich gut!!

Danke für das Rezept!

Lina_Zh

29.01.2014 11:57 Uhr

Hii
wollte diese Torte morgen ausprobieren... deshalb meine Frage:
Was ist die definition für 2 Becher? Inhaltsmässig?

Dankee

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de