Zutaten

350 g Nudeln (Bombardoni Rigate)
4 EL Olivenöl
200 g Tomate(n), passierte
300 g Hackfleisch vom Lamm
200 g Bohnen, grüne
1 Bund Thymian
Lorbeerblatt
Knoblauchzehe(n)
100 ml Wein, weiß
  Salz und Pfeffer
  Wasser (Salzwasser)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchzehe je nach Philosophie pressen oder fein würfeln und in dem Olivenöl glasig anschwitzen. Lorbeerblatt und Lammhack dazugeben und anbraten. Den Wein dazugeben und solange köcheln, bis der Wein eingekocht ist.

Jetzt die passierten Tomaten dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze darf jetzt rund 30 Minuten simmern (köcheln). In der Zwischenzeit die Bohnen säubern und in 3 cm kurze Stücke schneiden.

Reichlich Salzwasser zum kochen bringen. Die Bombardoni in das kochende Wasser geben und 15 Minuten kochen. Nach 8 Minuten die Bohnenstücke zu den Nudeln geben. Nudeln und Bohnen abgießen, auf Tellern anrichten und die Lammsoße dazu.