Käsespätzle Anke

schnell und superlecker
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Spätzle (Eierspätzle, Kühlregal)
150 g Schinken, gekochter, etwas dickere Scheiben davon
1 große Zwiebel(n)
150 g Käse, geriebener
 etwas Pfeffer
1 Stück(e) Butter nach Bedarf
  Fett für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. Beides zusammen in einer beschichteten Pfanne anbraten. Herausnehmen und abdecken.

Nun ein Stück Butter nach Bedarf in der gleichen Pfanne auslassen und darin die Eierspätzle so lange schwenken, bis sie warm und leicht gebräunt sind. Nun den Schinken und die Zwiebeln hinzufügen und das Ganze mit etwas Pfeffer würzen.

Eine flache Auflaufform etwas einfetten. Den geriebenen Käse und die Spätzlemischung in die Auflaufform füllen.

Bei etwa 180°C im vorgeheizten Backofen für ca. 15 Min. überbacken. Dabei zwischendurch ab und zu einmal durchheben. Heiß servieren.

Kommentare anderer Nutzer


karin510

19.01.2010 19:39 Uhr

Hallo,

heute habe ich dein leckeres Rezept schon zum zweiten Mal gekocht :-)) und wie ich sehe, habe ich letztes Mal noch keine Bewertung abgegeben. Darum hole ich das jetzt nach. Das Essen schmeckt uns sehr gut, ich werde es sicher noch öfter kochen. Es ist sehr einfach zubereitet und schnell gemacht. Dazu gabs Gurkensalat.

LG
Karin
Kommentar hilfreich?

schängel70

25.01.2011 09:07 Uhr

Hallo Karin,
danke für deine Bewertung. Freut mich, dass dir die Käsespätzle geschmeckt haben. Ich müsste sie auch mal wieder machen.
LG
Anke
Kommentar hilfreich?

Alonka

20.04.2011 14:15 Uhr

Hallo Anke,
hab mich jetzt extra angemeldet um Kommentare schreiben zu können! ;) Danke für das schnelle und leckere Rezept!
Lg Aliona
Kommentar hilfreich?

bibibeate

17.09.2012 22:43 Uhr

Hallo,

schnell und lecker!
Meine Tochter fand die Spätzle einfach klasse.
Die werde ich noch öfter für sie machen.

Danke fürs Rezept.

lg bibi
Kommentar hilfreich?

skippy68

25.09.2012 21:31 Uhr

hatte noch spätzle übrig und somit heute dieses rezept ausprobiert...schmeckt gut...schnell gemacht...was will man mehr???

skippy
Kommentar hilfreich?

toxicnurse

01.03.2013 12:33 Uhr

einfach und lecker! Genau nach so einem Kässpätzle-Rezept hab ich gesucht, vielen Dank! 5* LG Lea
Kommentar hilfreich?

schängel70

01.03.2013 13:15 Uhr

Hallo Lea,

vielen Dank für die 5 Sterne und deinen tollen Kommentar. Ich glaube, morgen Mittag gibt es bei uns auch mal wieder Käsespätzle, denn meine Kinder liebe sie auch.

LG
Anke
Kommentar hilfreich?

trixi61

25.04.2013 11:52 Uhr

Hallo Anke einfaches Rezept und schnell gemacht
Danke für das leckere Gericht gibt ess bei uns jetzt öfter.
gruß trixi61
Kommentar hilfreich?

schängel70

25.04.2013 13:59 Uhr

Hallo Trixi, vielen Dank für den netten Kommentar. Ich freue mich immer wieder, wenn jemandem meine Rezepte gefallen und "schmecken". LG Anke
Kommentar hilfreich?

Mausejule2311

22.05.2013 20:43 Uhr

Haben uns heute Abend wahnsinnig gut geschmeckt :-)

Danke, für dieses einfache und sooooooooo leckere Rezept!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de