Zutaten

  Knoblauch, einige Knollen
  Öl, neutrales
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchknollen in Alufolie einwickeln und bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

Den gebackenen Knoblauch etwas abkühlen lassen, die Knollen "köpfen" und die einzelnen Zehen mit einem Teelöffel auskratzen. In einer Moulinette mit etwas neutralem Öl aufmixen, durch ein Sieb streichen und in Gläser füllen. Mit Öl bedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Diese Paste verleiht Gerichten den typischen Geschmack von gebackenem Knoblauch, sie hält sich im Kühlschrank monatelang.
Auch interessant: