•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kl. Dose/n Kidneybohnen (300 g)
400 g Maiskörner
300 g Bohnen, grüne (Brechbohnen)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl (Maiskeimöl)
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
8 Scheibe/n Speck, geräucherter
Zwiebel(n)
 n. B. Petersilie
  Bohnenkraut
  Chilipulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kidneybohnen und den Mais abgießen. Zusammen mit den in Stücke geschnittenen Brechbohnen mit siedendem Salzwasser kurz überbrühen.

Den Knoblauch abziehen, fein würfeln und in heißem Öl glasig anschwitzen. Dann das Gemüse zufügen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Bohnenkraut und Chilipulver abschmecken und bei kleiner Hitze 20 Minuten garen.

Die Speckscheiben kross braten. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und im Speck-Bratfett braten. Anschließend beides auf der Mais-Bohnen-Pfanne anrichten. Mit Petersilienblättchen bestreut servieren.