Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Spätzle (Kühlregal)
Zwiebel(n), gehackte
150 g Speck, gewürfelter
1 Becher Mascarpone
100 ml Sahne oder Cremefine zum Kochen
100 g Käse (Edamer), geraspelter
100 g Käse (Gouda), geraspelter
 etwas Petersilie, gehackte und für die Dekoration
 evtl. Salz und Pfeffer bei Bedarf
2 EL Butterschmalz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer beschichteten, großen Pfanne das Butterschmalz zerlassen und darin die gehackte Zwiebel und die Speckwürfel anschwitzen. Sobald der Speck rosa ist, die Spätzle dazu geben und ca. 5 Minuten leicht mitbraten, ab und zu durchmischen. Dann die Mascarpone zugeben und unter Rühren schmelzen, danach Sahne und Petersilie zufügen und alles schön verrühren. Beide Käsesorten darüber streuen und so lange rühren, bis der Käse geschmolzen ist und schön Fäden zieht. Das Kochfeld nun ausschalten und noch einige Minuten darauf stehen lassen. Bei Bedarf salzen und pfeffern, aber Vorsicht - der Speck und der Käse salzen das Gericht schon sehr gut. Mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Wer möchte, kann dazu prima einen grünen Salat servieren, dieser passt sehr gut dazu.