Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Hähnchenbrustfilet(s)
Paprikaschote(n), gewürfelte
1 EL Currypulver
1 1/2 EL Currypaste, rote
200 g Reis
4 Scheibe/n Ananas, gewürfelte
150 ml Schlagsahne
150 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
 n. B. Saucenbinder
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stückchen schneiden und in heißem Öl leicht anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikaschote und die Ananas gewürfelt dazugeben.

Inzwischen den Reis nach Packungsanweisung kochen.

Dann Wasser mit Schlagsahne, Currypaste und Currypulver verrühren und in den Topf gießen. Etwas köcheln lassen und nach Bedarf Saucenbinder dazugeben.

Zusammen auf Tellern anrichten und servieren.