Zutaten

1 Pck. Pizzateig für 1 Blech (aus dem Kühlregal oder selbst hergestellt)
250 mg Sauce Hollandaise
200 g Schinken, gekochter
1 Pck. Käse, geriebener (z. B. Emmentaler)
500 g Spargel
 n. B. Kräuter
  Wasser oder Gemüsebrühe zum Blanchieren
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen, in ca. 1 cm lange Stücke schneiden und kurz in Wasser oder Gemüsebrühe blanchieren. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Ein Backblech einfetten und den Pizzateig darauf ausrollen, dabei etwas am Rand hochziehen. Dann die Sauce Hollandaise darauf streichen, mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen (Vorsicht mit dem Salz, Schinken, Käse und Sauce Hollandaise bringen schon reichlich Salz mit). Die Spargelabschnitte und den in Streifen geschnittenen gekochten Schinken darauf legen und alles mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen.
Auch interessant: