Zutaten

Huhn (Suppenhuhn)
1 Bund Suppengemüse
Lorbeerblätter
Nelke(n)
Wacholderbeere(n)
250 g Graupen
Kartoffel(n)
Möhre(n)
1 EL Salz
4 Liter Wasser
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Suppengemüse grob schneiden und waschen (Tipp: Porree längs aufschneiden, so lässt sich der Sand besser auswaschen).

Das geschnittene Gemüse mit Suppenhuhn, Lorbeerblättern, Nelken, Wacholderbeeren und dem Salz in einen Topf geben und mit 4 Litern Wasser aufgießen. Alles aufkochen lassen und anschließend 3 Stunden auf kleiner Temperatur köcheln lassen (mit Deckel auf dem Topf!).

Das Huhn und das Gemüse aus dem Topf holen (am besten geht das mit einem Haarsieb!). Das Fleisch vom Knochen trennen und wieder in die Suppe geben.

Nun Kartoffeln und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den Graupen in die Hühnerbrühe geben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren.
Auch interessant: