Zutaten

  Für den Teig:
200 g Butter, zerlassen
350 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
60 g Krokant (Haselnusskrokant)
  Für den Belag:
1 kg Äpfel
50 g Zucker
Zitrone(n) (Bio)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Zerlassene Butter darüber gießen und alles zu Streuseln verkneten. Etwa 2/3 der Streuselmasse auf den Boden einer Springform (26 cm) drücken. Die restlichen Streusel mit dem Krokant mischen.

Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden. Mit Zucker, abgeriebener Zitronenschale und ausgepresstem Zitronensaft mischen und auf den Streuselboden geben. Mit den Krokant-Streuseln bestreuen und den Kuchen bei 170°C 55-65 Minuten backen.