Zutaten

400 g Hähnchenbrust
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
1 große Zwiebel(n)
1 Dose Kokosmilch
1/2 Dose Ananas, in Stücken
 viel Currypulver
  Salz und Pfeffer
  Piri-Piri oder Chili nach Geschmack
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl scharf anbraten. Currypulver und die Tomaten dazu geben, kurz aufkochen lassen und die Kokosmilch dazu gießen. Chili nicht vergessen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas köcheln lassen, inzwischen das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Jetzt kommen die Ananasstücke in die Soße, nach Geschmack auch etwas Ananassaft. Das Fleisch einlegen und gar ziehen lassen.

Am besten schmeckt Reis dazu.

Tipp: schmeckt auch mit Flusskrebsen anstelle von Fleisch.