Zutaten

Huhn, im Ganzen (geht auch mit Hühnerbrust)
2 EL Salz
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Currypulver
1 Dose Kokosmilch oder Kokoscreme
500 g Bohnen, braune, aus der Dose
2 Stange/n Lauch, klein gehackt
500 g Tomate(n), geschälte (z.B. aus der Dose)
2 EL Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Huhn wird im Ganzen ca. 90 Minuten in 2 l Wasser mit dem Salz, 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen gekocht.

1/4 l der Hühnerbrühe mit Kokosmilch und Curry einige Minuten einkochen

Das Huhn in Teile zerlegen und in eine Auflaufform geben. Mit der eingekochten Sauce übergießen und bei 220 Grad für ca. 20 Minuten in den Backofen geben.

Die braunen Bohnen entweder aus der Dose verwenden oder getrocknete ausreichend lang kochen, bis sie weich sind (ca. 90 Minuten).

Lauch, 1 gehackte Zwiebel und 2 gehackte Knoblauchzehen in Öl anschwitzen und mit den Tomaten zu den Bohnen mischen. 50 Minuten köcheln lassen und als Beilage zum Huhn servieren.
Auch interessant: