Apfelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 kg Mehl
125 kg Zucker
125 kg Butter
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver
1 m.-großes Ei(er)
Äpfel (Jonagold)
 n. B. Zimt
 n. B. Zucker
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und klein schneiden.

Mehl, Zucker, Butter, Vanillezucker, Backpulver und das Ei miteinander verkneten. Eine runde Backform oder ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf ausrollen und mit den Äpfeln belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 35 Min. backen. Kurz vor Ende der Backzeit noch mit Zimt und Zucker bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer


Benesch

18.05.2008 10:08 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Kiwi68,

habe das Rezept gespeichert und werde es probieren.
Wir lieben Apfelkuchen in jeder Version.

Achtung bei den ersten drei Angaben, ist ein Schreibfehler.

Liebe Grüße
Silvia

Meyerling

18.05.2008 17:54 Uhr

hehe,

oder der Kuchen ist nur dünn belegt ;-))))
(Nur ein Spaß)

LG Meyerling

Pauline2901

20.09.2010 12:47 Uhr

Ein Rezept für das Guiness-Buch der Rekorde ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de