Zutaten

250 g Margarine, weiche
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Ei(er)
350 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Pkt. Backpulver
2 Pkt. Puddingpulver, Vanillegeschmack
100 ml Milch
1 Dose Mandarine(n)
2 TL Puderzucker, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandarinen gut abtropfen lassen.

Die Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren, Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Puddingpulver mischen und zusammen mit der Milch unterrühren. Die Mandarinen vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen und bei Ober/Unterhitze 180 Grad 60 Minuten backen. Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Übrigens auch lecker mit Pfirsichen oder Kirschen.