Zutaten

Paprikaschote(n), rote
Fischfilet(s) (z.B.Seelachs)
  Salz
  Pfeffer
  Zitronensaft
1 Glas Milch
  Paprikapulver
 etwas Senf
 n. B. Tabasco
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschoten entkernen, in Streifen schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen. Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und ca. 10 Min. ruhen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und in die Auflaufform über das Gemüse legen.

Aus der Milch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, etwas Senf und nach Belieben Tabasco eine Sauce zubereiten (Menge der einzelnen Zutaten nach eigenem Geschmack). Die schön glatt gerührte Sauce über den Fisch geben.

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ungefähr 30-40 Min. garen.

Dazu passen Reis, Salzkartoffeln oder einfach Kräuterbaguette sehr gut.