Zutaten

4 Port. Kabeljaufilet(s) von je 200 g
Zitrone(n), Saft davon
400 g Blattspinat
500 g Tomate(n)
250 g Pellkartoffeln, gekochte
  Salz und Pfeffer, weißer
125 ml Brühe
Knoblauchzehe(n)
50 g Parmesan, geriebener
40 g Butter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kabeljaufilets waschen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Den Blattspinat putzen und waschen. Die Tomaten überbrühen, abziehen und in Würfel schneiden. Abgezogene Pellkartoffeln in Scheiben schneiden.

Eine feuerfeste Form einfetten. Den Spinat einfüllen, darauf den Fisch legen und salzen. Den Rand mit Kartoffelscheiben und die Mitte mit den Tomaten belegen. Brühe angießen. Den Knoblauch würfeln und über die Tomaten streuen. Pfeffern. Mit geriebenem Parmesan bestreuen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad 20 Minuten backen.
Auch interessant: