Zutaten

1 kg Spargel, weißer oder halb weiß, halb grün
1 Prise(n) Zucker
20 g Butter
Zwiebel(n)
1 Becher Mascarpone (ca. 250 g)
60 ml Sekt, trockener oder Prosecco
2 TL Estragon, frisch gehackt
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel schälen, wer auch grünen Spargel nimmt, dort nur das untere Drittel schälen. 1/2 Liter Wasser mit Zucker, Salz und Butter aufkochen lassen. Den weißen Spargel ins Wasser geben und ca. 15 Minuten kochen. Grünen Spargel erst 5 Minuten nach dem weißen ins Wasser geben.

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln und in Olivenöl glasig braten. Mascarpone und 300 ml Spargelsud dazu geben, erhitzen und etwas einkochen lassen. Sekt und frische Estragonblätter in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmecken Tagliatelle. Und für Fleischliebhaber gebratene Schweinemedaillons mit Bacon umwickelt.
Auch interessant: