Zutaten

300 g Himbeeren
250 g Quark, (Magerquark)
250 g Mascarpone
250 g Schlagsahne
Baiser - Schalen
Limette(n)
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die Limette heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale abreiben.
Die gefrorene Himbeeren auftauen lassen, einige Früchte zur Deko beiseite legen.
Restliche Früchte durch ein feines Sieb streichen und mit 1 TL Limettenschale, Mascarpone, Vanillezucker und Quark mit den Quirlen eines Handrührers cremig rühren.
Die Sahne steif schlagen. Die Baiserschalen grob zerbröseln, einige Brösel beiseite stellen.
Die Sahne und Baiser vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben.
Die Creme in Gläser füllen und mit den restlichen Himbeeren, Limettenschale und Baiserbröseln dekorieren. Sofort servieren.
Auch interessant: