Spinat - Auflauf

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Pellkartoffeln
500 g Blattspinat
1 m.-große Zwiebel(n)
50 g Butter
Knoblauch (Zehen)
200 g Schinken, gekocht
150 g Dickmilch, sahnig
Ei(er)
100 g Cheddarkäse
  Muskat
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Spinat säubern, waschen und trocknen.
In einer Kasserolle Butter erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln andünsten und danach zerdrückten Knoblauch und den Spinat zufügen und weiterdünsten, bis der Spinat zusammenfällt.
Kartoffeln, Spinat und den Schinken in Streifen abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Dickmilch und Eier verquirlen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und über den Auflauf gießen. Alles mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 180 Grad im Ofen ca. 30 Min. überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


Hai.Martin

05.05.2004 08:39 Uhr

Gestern ausprobiert, war echt lecker, wilkommene Abwechslung im üblichen Speiseplan
Kommentar hilfreich?

MrsDD

12.05.2004 13:37 Uhr

Dickmilch??
Hmm, ich glaub, ich werd' frech Crème fraîche od. Sauerrahm nehmen ;c))

LisalE (c=
Kommentar hilfreich?

cherifa

08.06.2010 17:33 Uhr

Hab ich heute etwas abgeändert probiert, habe statt Dickmilch nen rest Bechamelsauce benutzt mit 2 Eiern. War lecker!!! Danke für das leckere rezept
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de