Marzipan - Küchlein

Muffins mit Marzipan und Amaretto - reicht für 12 Stück
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Marzipan (Rohmasse)
6 EL Amaretto
80 g Zucker
150 g Mehl
80 g Butter
2 TL Backpulver
60 g Speisestärke
Ei(er)
1 Prise Salz
50 g Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 275 kcal

Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Papierförmchen in ein Muffinblech geben.

Die Eier mit Zucker schaumig schlagen. Weiche Butter, Mehl, Backpulver, Speisestärke, Salz und 4 EL Amaretto dazugeben und gut durchmengen. Nun das Marzipan (mit einem angefeuchteten Messer) in kleine Stückchen schneiden und unter die Teigmasse heben. Den Teig gleichmäßig in die Förmchen füllen.

Im heißen Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

Nun 50 g Puderzucker mit 2 EL Amaretto verrühren. Diesen Guss über die Muffins geben und fest werden lassen.

Kommentare anderer Nutzer


lukefeil

01.01.2009 13:40 Uhr

Großes THX von mir für das Rezept.
Ist wirklich einfach zu machen und das Ergebnis ist wunderbar.
Ich hatte leider keine Papierförmchen und beim "rauspellen" ist mir ein Muffin zerrissen.
Geschmacklich 1A.
Für die Glasur hab ich mehr Puderzucker genommen damit die Konsistenz fester ist und man nicht mehrmals den Muffin bestreichen muss.

KaroKoch

14.05.2009 18:37 Uhr

Sehr lecker! Auch ohne Guß.
Ich habe nur 9 Stück gemacht, weil ich die Muffins lieber ein bißchen größer habe. War genau richtig.
Das Rezept wird in mein Repertoire bewährter Muffins-Rezepte aufgenommen.

mousserl

27.11.2009 08:17 Uhr

Hallo Cha-Cha,

ich habe gestern deine Muffins gemacht, da ich den Geschmack von Marzipan sehr sehr gerne mag. Die Muffins waren super schnell gemacht und genauso schnell verputzt ;-) Herzlichen Dank für dieses klasse Rezept - hebt sich ganz klar von all den anderen Rezepten ab - und 5* Sterne von mir !!

Lieben Gruß
mousserl

Lavendula_

01.02.2010 13:07 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Cha-Cha, vielen Dank für das Rezept! Die Zubereitung war schnell und unkompliziert. Die Menge reichte genau für 12 "normalgroße" Muffins. Geschmacklich gut - vielleicht ein wenig trocken. Aber das mag ja jeder anders. Ich werde das nächste mal 100g Butter ausprobieren.
LG Lavendula_

weiwel

14.10.2010 14:39 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo, danke für das leckere Rezept.
Nachdem ich vergessen hatte Butter aufzutauen habe ich das Rezept mit gleicher Menge (g) Öl gemacht. Superzart und lecker geworden. Und viel zu schön, die auch noch zu glasieren. Bild ist unterwegs.
Sonnengruß vom
weiwel

Sweet_Mama25

31.10.2010 17:26 Uhr

Hallo, ich habe die Muffins heute gemacht und muss sagen sie sind schon lecker, der Teig ist schön locker und der Guss muss unbedingt drauf ;-) Habe ein paar ohne gemacht für die Kinder, ich find die mit Guss eindeutig viel besser. Ohne hätte es keine 5***** gegeben. Muss ich ja sagen. Bilder habe ich auch gemacht, aber das dauert ja meist seine Zeit bis die da sind. Vielen Dank für das Rezept, die mache ich bestimmt mal wieder. Leider muss ich immer soooo viele Rezepte ausprobieren, es mangelt ja nicht daran, haha.
LG, Sigrid

carolinUNDelias

15.09.2012 20:06 Uhr

sind sehr schön aufgegangen, lecker!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de