Zutaten

Putenschnitzel à 200 g
4 Scheibe/n Schinken, gekochter
1 Pck. Frischkäse mit Kräutern (z. B. Bressot)
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
  Mehl, doppelt griffiges (Wiener Grießler)
Ei(er)
  Semmelbrösel
  Butterschmalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Putenschnitzel quer halbieren, damit man 8 dünne Schnitzel erhält. Die Schinkenscheiben ebenfalls halbieren und die Schnitzelhälften damit belegen. Den Frischkäse auf den Schinken streichen, die Schnitzel zusammenklappen und mit Holzspießchen fixieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zum Schluss in Semmelbröseln wenden und in nicht zu wenig Butterschmalz von jeder Seite in 6-8 Minuten knusprig goldbraun braten.

Dazu schmeckt Karottengemüse mit Erbsen und Salzkartoffeln.