Ebly - Pfanne 'Roma'

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

125 g Weizen (Ebly)
Zwiebel(n)
Karotte(n)
Zucchini
200 g Rotbarschfilet
  Salz
1 EL Olivenöl
100 g Frischkäse mit Kräutern
2 EL Milch
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ebly nach Packungsanweisung garen.

Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Die Karotten schälen, zusammen mit der Zucchini waschen und beides in Stifte oder Scheiben schneiden. Den Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden - mit Salz würzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch dazugeben. Kurz darin anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen. Nun Karotten, Zucchini und Zwiebeln in dem verbliebenen Bratfett anbraten und abgedeckt ca. fünf Minuten garen. In der Zwischenzeit den Kräuterfrischkäse mit der Milch glatt rühren.

Ebly gut abtropfen lassen. Zusammen mit den Fischwürfeln und dem Frischkäse zu dem Gemüse geben und unter vorsichtigem Umrühren kurz mit erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

Kommentare anderer Nutzer


freche_tomate

12.11.2011 16:02 Uhr

Ich habe das Rezept heute ausprobiert und finde es sehr lecker.
Es ist unkompliziert und geht schnell.
Habe etwas mehr Flüssigkeit genommen, dass es etwas soßiger wird. Etwa 5 EL Milch.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de