Zutaten

Cannelloni
Chicorée
150 g Ziegenfrischkäse
4 EL Kräuter, gehackte (z.B. Petersilie, Thymian, Pimpernelle etc.)
Schalotte(n)
300 ml Sahne, fettarme
3 EL Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Schalotten abziehen, fein würfeln und in einer Pfanne in 1 EL heißem Olivenöl kurz anbraten.
Vom Chicoree den bitteren Strunk in der Mitte entfernen. Die Blätter fein würfeln, zu den Schalotten in die Pfanne geben und ebenfalls kurz (max. 1/2 Min.) mit anbraten.
Die Pfanne nun vom Herd nehmen. Den Ziegenfrischkäse, die Kräuter, etwas Salz und viel Pfeffer hinzugeben. Alles gleichmäßig verrühren und die Cannelloni mit dieser Masse füllen.

Eine Auflaufform mit dem restlichen Olivenöl ausstreichen. Die gefüllten Cannelloni nebeneinander in die Form legen. Mit der Sahne bedecken und salzen und pfeffern.

In den heißen Backofen schieben und ca. 40-45 Min. backen.

Dazu passen sehr gut Lamm- oder Rindersteaks und Tomatensalat bzw. grüner Salat.
Auch interessant: