Knusprige Eistorte

mit Vollkorn - Krokantböden

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

180 g Dinkel
90 g Zuckerrohrgranulat
90 g Butter
90 ml Milch
35 ml Sahne
15 g Honig
2 Prisen Vanille
60 g Erdbeeren
25 ml Kokosmilch
20 g Honig
20 ml Sahne
60 g Banane(n)
15 g Honig
50 g Joghurt
125 ml Sahne
35 g Cornflakes
35 g Walnüsse
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Den Dinkel fein mahlen. Butter und Granulat dazugeben und alles zu einem Teig verkneten (der Teig ist ziemlich bröselig, das ist normal!). Eine 18-cm-Springform mit Backpapier auslegen und ein Drittel des Teigs hineindrücken. Bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 10 min. backen. Aus der Form lösen und 2 weitere Böden auf die gleiche Weise backen. Die Böden auskühlen lassen.

Für die 1. Eismasse 90 ml Milch, 35 ml Sahne, 15 g Honig und Vanille miteinander verrühren. Den Ring der Springform in eine große Gefrierdose stellen. Einen Krokantboden hineinlegen. Die Mischung für die 1. Eismasse eine Weile ins Gefrierfach stellen, bis sie leicht fest geworden ist, dann auf dem Krokantboden verteilen (ohne Anfrieren läuft die Masse aus dem Ring aus). Dann den 2. Boden auflegen und die Dose ca. 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen und grob zerkleinern. Erdbeeren, Kokosmilch, 15 g Honig und Sahne miteinander pürieren. Auf der gefrorenen Torte verteilen und den 3. Boden auflegen. Weitere 2 Stunden kaltstellen.

In der Zwischenzeit die Banane, 15 g Honig und den Joghurt für die 3. Masse verrühren. Diese auf dem 3. Boden verteilen und die Torte nochmals für 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Inzwischen die Cornflakes und die Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. 125 ml Sahne steif schlagen. Den Ring um die Torte entfernen und sie mit der Sahne überziehen und mit den Nüssen und Cornflakes bestreuen.

Entweder nach ca. 10 min servieren, oder wieder einfrieren. Im letzteren Fall die Torte ca. 20 min. vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen.

Alternativ kann man die Eismassen auch in der Eismaschine zubereiten und dann in gefrorenem Zustand auf den Böden verteilen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de