Zutaten

500 g Mehl
30 g Hefe
60 g Zucker
1/4 Liter Milch, lauwarme
60 g Butter, zimmerwarme
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), abgeriebene Schale
Eigelb zum Bestreichen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 2.100 kcal

Die Hefe in etwas lauwarmer Milch auflösen, den Zucker dazugeben, in das gesiebte Mehl geben und leicht vermengen. Den Vorteig ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann die restliche Milch, Butter, 1 Ei, Salz und Zitronenabrieb dazugeben und alles zu einem elastischen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Danach vorsichtig durchkneten, zu einer langen Rolle formen und diese zu einer Brezel schlingen. Nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.

Vor dem Backen mit dem verquirlten Eigelb bestreichen. Bei 200°C Ober-/Unterhitze in 25-30 Minuten goldgelb backen.
Auch interessant: