•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
200 g Mehl
Eigelb
120 g Zucker
1 EL Orange(n) - Schale, gerieben
120 g Butter
  Butter und Semmelbrösel für die Form
  Für den Belag:
750 ml Orangensaft
2 Pkt. Puddingpulver, Vanillegeschmack
6 EL Zucker
600 g Kürbisfleisch, gewürfelt
200 ml Schlagsahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Butter und Eigelb schaumig rühren. Orangenschale und Mehl hinzufügen, ein Mürbeteig formen. Für eine Stunde kalt stellen.
Puddingpulver nach Packungsanweisung bereiten und mit Orangensaft zum Kochen bringen. Wenn der Pudding leicht erkaltet ist, Kürbisfleisch in Würfeln geschnitten unterheben.
Mürbeteig in eine gefettete und mit Semmelbröseln bestreute Backform legen und den Rand hochziehen.
Die Puddingmasse über den Boden streichen und bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.
Wenn die Torte abgekühlt ist, mit Schlagsahne verzieren und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen