•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1,2 kg Kürbis(se)
Zwiebel(n)
Kartoffel(n)
Möhre(n)
750 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
1 EL Brühe, gekörnte
1 Prise(n) Pfeffer
150 g Crème fraîche
2 Scheibe/n Weißbrot
40 g Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kürbis vierteln und mit einem Löffel Kerne und Fäden heraus kratzen. Die Kürbisviertel in Spalten schneiden, Schale entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel fein hacken, Kartoffeln und Möhren schälen. Beides in Würfel schneiden.

Alle Zutaten mit Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 min. köcheln lassen, dabei öfter umrühren. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit gekörnter Brühe und Pfeffer würzen und Creme fraiche unterrühren.

Die Weißbrotscheiben würfeln und in der Butter goldbraun rösten. Zur Suppe servieren.