Zutaten

1 Bund Suppengrün
6 große Möhre(n)
6 große Kartoffel(n), vorwiegend fest kochende
2 Scheibe/n Kasseler - Kotelett
Gemüsebrühwürfel
100 g Speck, gewürfelt
Zwiebel(n)
1 TL Margarine
  Salz und Pfeffer
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren, Kartoffeln und Suppengrün gründlich säubern und in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Kasslerkotelett vom Knochen lösen, waschen und würfeln.

Alles in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis alles völlig bedeckt ist und den Brühwürfel dazugeben. Alles zum Kochen bringen und dann auf niedrigster Temperatur 30 - 40 Minuten köcheln lassen.

Danach die Brühe abgießen aber auffangen. Mit einem Kartoffelstampfer alles so stampfen, wie jeder es mag. Einer stückiger, der andere breiiger. Die Brühe langsam wieder zugeben, sodass eine gewisse Konsistenz erhalten bleibt.

Speckwürfel mit der Margarine in einer Pfanne auslassen, bis der Speck langsam knusprig wird und dann in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Wiener oder geschnittene Fleischwurst.
Auch interessant: