Zutaten

Brokkoli
4 EL Sahne
20 g Butter
1 EL Sherry
  Muskat, gemahlen
  Ingwer, gemahlen
  Bärlauch
40 g Leinsamen
  Bockshornklee, gemahlen
1 EL Mehl
  Pfeffer, schwarzer, gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli-Strunk (Stil) klein schnippeln und in wenig Wasser gar kochen, dann durch ein Sieb passieren oder im Mixer pürieren.
Im Topf Butter oder Margarine zerlaufen lassen, eine Messerspitze gem. Bockshornklee und das Mehl einrühren. Das Brokkoli-Mus samt des Kochwassers zugeben, Sahne und Sherry einrühren und Salz, Kräuter und Gewürze dazu. Nur kurz aufkochen lassen und den Leinsamen einstreuen.
In Gestalt dieser einfachen gebundenen Vorsuppe finden auch die dicken, aber doch nicht minder nahrhaften Stile des Brokkoli, für die man sonst kaum dekorativen Einsatz findet, eine sinnvolle Verwertung.