Zutaten

4 Scheibe/n Brot(e) (Schwarzbrot)
300 g Weißkohl
150 g Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
4 EL Öl
200 g Frischkäse
Ei(er), davon das Eigelb
1 EL Salbei, fein geschnitten
1 TL Paprikapulver
  Salz
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Vom Weißkraut Strunk ausschneiden. Kraut in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden.
In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kurz anrösten. Weißkraut zugeben, kurz anrösten, zudecken und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten. Kraut in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.
Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Krautmischung mit Frischkäse, Dotter, Salbei und Paprikapulver vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brote mit der Krautmasse bestreichen, auf das Backrohr legen und im vorgeheizten Backrohr (mittlere Schiene) 8 bis 10 Minuten goldbraun überbacken.
Auch interessant: