Zutaten

Steak(s) vom Rind (Hüfte, Filet oder Rumpssteak)
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
150 g Gorgonzola, in Würfel geschnitten
1 Pck. Frischkäse (Paprika Peperoni Brotaufstrich)
125 g Butter
1 Becher Sahne oder 200 ml Milch
 Prise(n) Salz und Pfeffer
 Prise(n) Schnittlauch, in Röllchen
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die 4 Steaks in heißem Olivenöl von jeder Seite bis zum gewünschten Garpunkt braten (blutig, rosa oder durch). In Alufolie wickeln und bei 60° im Ofen warm halten.

In der selben Pfanne die Butter zerlassen, den Gorgonzola hinzufügen und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Sobald der Käse geschmolzen ist, Knoblauch und Sahne oder Milch dazugeben. Den Frischkäse dazu geben und leicht mit erhitzen und die Sauce glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Steaks mit dem ausgetretenen Fleischsaft in die Sauce geben, 3 Minuten darin ziehen lassen, dann sofort mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dazu empfehle ich Baguette und einen frischen Salat.
Bratkunde: So braten Sie Rindersteaks richtig
Von: Carsten Dorhs, Länge: 8:30 Minuten, Aufrufe: 674.581