Eierlikör - Bratapfel

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 großer Apfel, säuerlich
Marzipan - Kartoffeln
Konfekt (Dominostein)
 etwas Butter
2 EL Eierlikör
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse auslösen und unten zwei Marzipankartoffeln in das Loch stecken. Den Apfel in eine Auflaufform setzen, oben einen Dominostein (eventuell auch mehr, je nach Apfelgröße) hineindrücken.

Den Apfel gut mit Butter bestreichen und bei 180 Grad ca. 30 min. im Backofen backen (Gabelprobe). Noch heiß mit Eierlikör übergießen und sofort genießen.

Kommentare anderer Nutzer


engelsturm2002

06.01.2013 12:59 Uhr

habe gestern 2 Äpfel nach diesem Rezept zubereitet und noch ein paar Rosinen und ein wenig kleingebrochene Schokolade zwischen die Marzipankartoffel und den Dominostein eingefüllt und war restlos begeistert. Dank an anadi für dieses Rezept.

annadi

06.01.2013 22:18 Uhr

Danke für die tolle Bewertung, hatten gerade heute Abend noch die leckeren Äpfel im Ofen.
LG annadi

PeachPie12

10.11.2013 12:48 Uhr

wunderbar..., von mir 5*! :-))
auch mit amaretto sehr lecker!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de