Schnelle Hackfleischpfanne mit Knödel

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Frühlingszwiebel(n)
1 Dose Mais
1/2 Bund Petersilie
300 g Hackfleisch, gemischtes
1 EL Öl
300 ml Tomatensaft
  Salz
  Pfeffer
1 Pkt. Klöße (Mini-Knödel)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Die Frühlingszwiebeln zufügen und kurz mit anbraten. Den Tomatensaft und Mais dazugeben und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Inzwischen die Mini-Knödel nach Packungsanweisung vorbereiten, in kochendem Wasser in ca. 7 Minuten garen und herausnehmen. Zu der Hackfleischpfanne geben und mit Petersilie bestreut servieren.

Kommentare anderer Nutzer


schaengel72

21.09.2008 19:14 Uhr

Super lecker, schnell und einfach! Das gibt es jetzt öfter!

Danke für das tolle Rezept
Kommentar hilfreich?

Dumbledore1005

19.02.2010 13:11 Uhr

Sehr lecker, danke fürs Rezept

LG
Dumbledore
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de