Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

10  Ei(er)
1 Dose Sardinen in Öl (abgetropft)
1 EL Senf
1 EL Öl
20  Oliven
10 Blätter Salat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen, erkalten lassen und schälen. Längs halbieren, vorsichtig die Eigelbe herauslösen.

Eigelb mit Öl glatt rühren. Die gut abgetropften Sardinen mit einer Gabel zerkleinern, zusammen mit Senf und dem Eigelb gut verrühren und wieder in die Eierhälften füllen.

Zum Anrichten eine Platte oder Portionsteller mit den Salatblättern auslegen, auf jedes Salatblatt 2 gefüllte Eihälften setzen und jeweils mit 1 Olive garnieren.