•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Platte/n Blätterteig
200 g Schinken (Serrano-)
15 g Parmesan
1 großes Ei(er)
1 EL Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, einige Zeit im warmen Zimmer erwärmen lassen.
In der Zwischenzeit den Serranoschinken in kleine Streifen schneiden, Ei vom Eiweiß trennen.
Blätterteig auf der Backmatte auseinander rollen. Den Serranoschinken auf einer Blätterteigplatte verteilen, obenauf den Parmesankäse streuen.
Die zweite Platte mit dem geschlagenen Eigelb bestreichen, diese Platte mit der Eigelbseite auf den Serranoschinken legen und der Länge nach halbieren. Mit einem scharfen Messer 1 1/2 cm Streifen abschneiden und vorsichtig drehen, auf die Backfolie legen, bis das Blech voll gelegt ist, es werden 2 Bleche benötigt.
Über die Streifen wird das restliche Eigelb mit Wasser bepinselt.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 bis 12 Minuten backen lassen.