Zutaten

300 g Mehl, ( 405 )
180 g Butter
150 g Zucker
1 Beutel Vanillezucker
1 Prise(n) Zimt
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl auf den Arbeitstisch sieben. Eine Mulde bilden und Zucker am Rand verteilen. Je nach Geschmack etwas Zimt darüber streuen. Die kochend heiße Butter in die Mulde gießen. Mit einer Teigkarte zusammenmischen. Schnell einen Teig herstellen und sofort durch ein grobes Sieb drücken (Frittierkorb). Kleine Portionen absieben, damit die groben Streusel im Sieb verbleiben. Den dünnen "Schotter" zusammendrücken und wieder durch das Sieb drücken, bis alles aufgebraucht ist.