Karottensalat mit Rosinen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

3 große Karotte(n)
  Rosinen
300 ml Schlagsahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Karotten zu sehr feinen "Fädchen" in eine Schüssel reiben. Rosinen nach Belieben hinzufügen. Sahne dazu, umrühren, fertig!
Passt gut als Vorspeise oder als Hauptspeise.

Kommentare anderer Nutzer


Cielito

12.04.2004 23:35 Uhr

Na ja, Schlagsahne - habe ich gelassen. Und mit ungeschwefelten Rosinen war es ein klasse Salat.

Liebe Grüsse
Cielito
Kommentar hilfreich?

TexMexHex

17.05.2006 10:11 Uhr

Hallöchen,

wenn man statt der Schlagsahne Kokosmilch nimmt, dann ist es fettarm und eine schöne exotische Note bekommt der Salat auch.

Viele Grüße,
TexMexHex
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de