Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
1/2  Zwiebel(n)
125 g Butter
150 g Pfifferlinge oder Steinpilze, vorgegart (Dose)
  Salz und Pfeffer
1 TL Kräuter, gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gehackte Zwiebel in Butter goldgelb anbraten, die Pilze dazugeben, salzen, pfeffern und die verquirlten Eier unterziehen. Langsam und vorsichtig mit dem Holzlöffel rühren, bis die Eier cremig sind und sich in dicken Flocken absetzen. Anrichten oder in der Pfanne mit Kräutern bestreut servieren.

Bratkartoffeln oder Kartoffelpüree dazu reichen.