Lebkuchenplätzchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Mehl
165 g Butter
165 g Zucker
275 g Zuckerrübensirup
1 TL Hirschhornsalz
1 Pck. Lebkuchengewürz
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten in einer großen Schüssel gut durchkneten. Am besten macht man das mit der Hand, denn durch die Körperwärme können sich die Zutaten besser verbinden. Der Teig muss zu einer geschmeidigen Masse verknetet werden, er darf nicht mehr bröckeln oder reißen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen (aber nicht zu dünn, sie verbrennen sonst leicht, ca. 3 - 4 mm). Bei 160°C im vorgeheizten Backofen für ca 10 Minuten backen. Nach dem Backen die Plätzchen auf einem Rost abkühlen lassen, sie werden dann etwas fester.

Wie viele Plätzchen es werden, ist abhängig davon, wie dick der Teig ausgerollt wird, oder welche Ausstecher man verwendet.

Kommentare anderer Nutzer


Jockelchen

18.11.2008 20:20 Uhr

ui...das hört sich genau nach meinem Geschmack an, werd es bald testen und hier eine Rückmeldung geben...freu mich schon :)

lg Jockelchen

AnkePoltersdorf

18.11.2008 20:40 Uhr

Hallo,

Da bin ich ja gespannt, wie sie Dir schmecken.
Ich backe die Plätzchen seit Jahren und sie sind immer wieder der Renner.
Natürlich kann man die Plätzchen nach Geschmack verzieren, wir mögen sie aber lieber \"pur\".

LG Anke

Jockelchen

18.11.2008 21:05 Uhr

Hallo,

Ich bin auch ein großer Verfechter von Keksen pur ^^
Von daher, haben sie es mir gleich angetan

LG Jockelchen

Mutzelmaus

07.12.2011 09:37 Uhr

Ich hab sie heute früh gebacken und finde sie super lecker !
Vielen Dank für das tolle Rezept :)

flohraz19

22.12.2011 09:30 Uhr

Hallo, das rezept ist sehr gut! Sind natürlich auch sehr leckere Plätzchen geworden!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de