Kokosmakronen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

280 g Kokosraspel
Ei(er)
150 g Zucker
Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier Trennen und das Eiweiß sehr fest mit einem Rührgerät schlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Weiter steif schlagen, bis die Masse fest ist (evtl. die Zitronenschale zugeben).Die Kokosraspel leicht unterheben.

Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Maximal 30 min. backen. Man sollte dabei bleiben, wenn sie leicht braun sind aus dem Ofen nehmen.

Kommentare anderer Nutzer


-Zwirrlicht

25.01.2012 11:22 Uhr

Klasse Rezept, hatte die Makronen zu Weihnachten gebacken und, in kleinen Geschenktütchen verpackt, in der Familie verschenkt. Kamen auch bei allen super gut an!
Ich hab auch noch zwei Tropfen Bittermandelaroma mit zugetan, hat gut zu gepasst.

UlrikeM

19.01.2014 15:34 Uhr

Was passiert mit den Eigelben?

Gruß Ulrike

oma07

21.06.2014 19:09 Uhr

Die kannst du zum Abendbrot mit noch 3 Eiren dazu in der Pfanne braten ,mit Schnittlauch bestreuen
und dann guten appetit:)

Gruß Oma 07

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de